Volumen Shampoo: Für ein tolles Styling mit Push-up-Effekt

Unter dünnem Haar leiden viele Frauen. Das Haar will nicht richtig liegen, ist empfindlich, fliegt herum und lässt sich nur schwer frisieren. Volumen Shampoo lässt das Haar kräftiger und voluminöser wirken. Es sorgt dafür, dass die Frisur besser aussieht und besser sitzt.

Damit das Volumen Shampoo die richtige Wirkung erzielt, kommt es darauf an, dass es die Haare nicht beschwert. Zusätzlich zum Shampoo können weitere Pflegeprodukte verwendet werden, um das Haar gesünder und kräftiger erscheinen zu lassen.

Ein gutes Shampoo verleiht dem Haar mehr Spannkraft. Es kann die Haarstruktur verbessern. Mit dem richtigen Styling kommt zusätzlich mehr Volumen ins Haar. Auf Dauer kann das Haar mit Volumen Shampoo kräftiger und widerstandsfähiger werden.

Wie funktioniert ein Volumen Shampoo?

Wie funktioniert ein Volumen Shampoo?

Wie funktioniert ein Volumen Shampoo?

Um möglichst viel Volumen in feines Haar zu bringen, muss das Volumen Shampoo die richtigen Inhaltsstoffe enthalten und darf das Haar nicht belasten. Vom Ansatz bis zu den Spitzen bekommt das Haar mehr Stand. Es bekommt Fülle und fällt nicht schlaff zusammen.

Auch wenn das Shampoo dünnes Haar nicht belastet, sorgt es dafür, dass die Haare nicht umherfliegen. Die Haare werden nicht dicker, doch bekommen sie mehr Glanz und wirken einige Stunden nach dem Waschen voller. Feines Haar, das umherfliegt, ist statisch aufgeladen. Ein gutes Volumen Shampoo vefügt daher über einen Anti-Frizz-Effekt.

Die Hauptinhaltsstoffe von Volumen Shampoo sind Pflegestoffe, Duftstoffe wie Parfum für einen attraktiven Duft, Wasser und Tenside als waschaktive Substanzen. Tenside in Volumen Shampoo sorgen für Volumen, da sie nicht nur die Haare reinigen, sondern auch Volumen aufbauen, indem sie den Abstand zwischen den Haaren verändern. Die Haare bekommen mehr Griffigkeit, da die Tenside eine entfettende Wirkung haben.

Häufig sind Proteine wie Weizenprotein oder Keratin in Volumen Shampoo enthalten. Die Struktur von feinem Haar wird dadurch verstärkt. Das Haar bekommt dadurch nicht mehr Volumen, doch kann es nachhaltig gestärkt werden.

Das sind die besten Voumen Shampoos und Conditioner

Es ist nicht so einfach, das richtige Volumen Shampoo zu finden. In der Drogerie, aber auch bei Amazon gibt es zahlreiche Beauty Produkte, die mehr Volumen versprechen.

Zu den besten Volumen Shampoos gehört das Shampoo von Logona Naturkosmetik. Es ist ein Naturprodukt ohne Silikone, Mineralöle und Paraffine. Es enthält ausschließlich natürliche Wirkstoffe, darunter auch Bier und Honig. Glanz kommt durch Honig ins Haar, während Weizenprotein für mehr Fülle sorgt.

  • Produkt
  • Features
  • Fotos

LOGONA Naturkosmetik Volumen Shampoo Bier & Bio-Honig, Verleiht feinem Haar traumhaftes Volumen,...

& Versandkostenfrei
Last update was on: 27. Juli 2021 9:36
9,70 10,95

Volumize von Wella System Professional wird bei Amazon angeboten und ist für feines, kraftloses Haar geeignet. Es bringt Volumen ins Haar, reinigt gründlich und kräftigt das Haar von innen. Das Haar wirkt gesünder.

  • Produkt
  • Features

Wella SP Volumize Shampoo, 1000 ml

Last update was on: 27. Juli 2021 9:36
19,89 23,69

Volumifique von Kerastase enthält keine Silikone und ist für mattes, kraftlos wirkendes Haar geeignet. Es lässt die Haare voller wirken, da das Haar vom Ansatz her angehoben wird. Dieses Shampoo enthält kationische Polymere und Zellulose-Puder. Strapaziertes Haar wird repariert und vitalisiert.

  • Produkt
  • Features
  • Fotos

Kérastase Resistance Bain Volumifique Shampoo, 250 ml, 1er Pack, (1x 1 Stück)

Last update was on: 27. Juli 2021 9:36

L’Oréal Professionnel Paris Serie Expert Volumetry Shampoo verbessert die Haarstruktur und sorgt für volles Haar. Es enthält Salicylsäure. Das Shampoo verfügt über eine spezielle Gel-Formel, doch beschwert es die Haare nicht. Es eignet sich auch für fettiges Haar, da es die Talgproduktion reguliert.

  • Produkt
  • Features
  • Fotos

L'Oréal Professionnel Paris Serie Expert Volumetry Shampoo, Volumen-Shampoo für volles Haar, Pflegeshampoo...

& Versandkostenfrei
Last update was on: 27. Juli 2021 9:36

Annemarie Börlind Natural Care Complex Volumen Shampoo kommt ohne Silikone, Parabene, Mineralöle und Aluminiumsalze aus. Das Shampoo auf natürlicher Basis ist auch bei empfindlicher Kopfhaut geeignet und beschwert die Haare nicht.

  • Produkt
  • Features

Annemarie Börlind Natural Care Complex Volumen Shampoo, 200 ml

& Versandkostenfrei
Last update was on: 27. Juli 2021 9:36

Nachteile von Volumen Shampoo

Volumen Shampoo wird für feines Haar angeboten und bringt mehr Fülle ins Haar. Das Haar wirkt nach dem Waschen kräftiger und voller. Allerdings hat die Haarpflege mit Volumen Shampoo nicht nur Vorteile.

Ein Nachteil von Volumen Shampoo kann der höhere Preis gegenüber normalem Shampoo sein. Ein weiterer Nachteil sind häufig die enthaltenen Silikone. Allerdings enthalten Shampoos auf natürlicher Basis keine Silikone.

Silikone legen sich über die Strähnen, um sie weich und leichter kämmbar zu machen. Sie glätten die Oberfläche der Haare. Das Haar wird geschmeidiger, doch fällt es schneller zusammen. Die Silikone wirken daher kontraproduktiv. Silikone schaden auch der Umwelt, da sie aus Erdöl hergestellt werden.

Die in Volumen Shampoo enthaltenen Tenside können die Haare entfetten und auf Dauer austrocknen. Dieser Effekt kann vermieden werden, wenn das Shampoo Hyaluron oder Ceramide als Feuchtigkeitsbooster enthält.

Styling Tipps für voluminöses Haar

Wellen für voluminöses Haar

Wellen für voluminöses Haar

Frauen mit feinem Haar sollten nicht nur Volumen Shampoo verwenden, um ihr Haar voluminöser wirken zu lassen. Es kommt allgemein auf die richtige Haarpflege und das Styling an. Mit den geeigneten Frisuren kommt mehr Volumen in die Haare.

Richtig föhnen

Föhnen kann mehr Volumen in die Haare bringen, doch kommt es darauf an, dass nicht zu heiß geföhnt wird. Frauen können ihre Stories erzählen, wenn sie das Haar zu hot föhnen. Die Haare trocknen durch die Hitze aus, werden brüchig und können dauerhaft geschädigt werden.

Mehr Volumen kommt in die Haare, wenn sie nach dem Waschen über eine große Rundbürste oder kopfüber geföhnt werden.

Wellen stylen

Wellen lassen die Haare voluminöser wirken. Dafür muss es keine Dauerwelle sein, denn sie kann die Haare zu stark austrocknen und die Haarstruktur schädigen. Sie kann kontraproduktiv sein.

Wellen können ohne Dauerwelle, mit einem Lockenstab, gestylt werden. Es kommt beim Kauf des Lockenstabs auf eine hochwertige Qualität an, damit die Haarstruktur nicht geschädigt wird. Zum Stylen von Wellen eignet sich auch ein Glätteisen, das über eine hochwertige Qualität verfügen sollte, um die Haarstruktur nicht zu schädigen.

Auch mit Papilotten oder Lockenwicklern lassen sich Wellen stylen. Bei Amazon werden verschiedene Hilfsmittel für Wellen angeboten, mit denen die Haarstruktur nicht geschädigt wird.

Toupieren

Toupieren lässt die Haare voller erscheinen, doch sollte es nicht zu häufig erfolgen. Auf Dauer können die Haare brechen oder in ihrer Struktur geschädigt werden.

Vor dem Styling werden die Haare toupiert. Frauen, die ihr Haar offen tragen, können mit Toupieren mehr Volumen schaffen und den Hinterkopf betonen. Wer kurzes Haar trägt, kann mehr Volumen in den Ansatz bringen.

Elektrische Rundbürste

Eine elektrische Rundbürste funktioniert ähnlich wie ein Lockenstab. Sie wird aufgeheizt, um die Haare zu stylen. Die Haare bleiben über längere Zeit voluminös. Beim Kauf kommt es auf eine hochwertige Qualität an, um die Haare nicht zu schädigen.

Die elektrische Rundbürste kann auch zwischendurch, zwischen zwei Haarwäschen, verwendet werden. Sie kann mit verschiedenen Aufsätzen angeboten werden, um unterschiedliche Frisuren mit Locken oder Wellen zu zaubern.

Zusätzliche Tipps

Mit einigen Tipps kann mehr Volumen in feines Haar gebracht werden. Verschiedene Pflegeprodukte, aber auch Stylingtipps können helfen.

Conditioner kann zusätzlich zum Volumen Shampoo verwendet werden. Er versiegelt die Haarfasern. Es reicht aber aus, wenn nur eine geringe Menge in die Haarspitzen gegeben wird. Der Conditioner sollte nicht auf die Kopfhaut gegeben werden, da die Haare zu schnell nachfetten und platt wirken. Nach einer kurzen Einwirkzeit wird der Conditioner ausgespült.

Werden regelmäßig die Haarspitzen geschnitten, wird Haarspliss vermieden. Die Haare dünnen an den Spitzen nicht aus und können kräftiger wachsen.

Ist das Haar trocken, sollte hin und wieder eine Feuchtigkeits-Haarkur verwendet werden. Sie baut das Haar und dessen Struktur wieder auf und verleiht dem Haar mehr Spannkraft. Eine Feuchtigkeitshaarkur sollte zwei- bis dreimal wöchentlich angewendet werden.

Frauen mit feinem Haar können mit farbigen Strähnen tricksen. Die Strähnen bringen optisch mehr Volumen ins Haar und lassen es voller erscheinen. Gut geeignet sind Strähnen in verschiedenen Nuancen.

Trockenshampoo wird als Puder oder Spray angeboten und kann das Haar voller wirken lassen. Vom Ansatz wird es in die Längen gearbeitet. Es erspart eine Haarwäsche und muss nicht ausgewaschen werden.

Der Scheitel kann ab und zu verändert werden, um die Haare interessanter wirken zu lassen. Mit dem Scheitel können Frauen experimentieren, um mehr Volumen ins Haar zu bekommen.

Verschiedene Pflegeprodukte können die Haare auf Dauer beschweren. Um die Haare wieder voluminöser wirken zu lassen, sollte hin und wieder ein Tiefenreinigungsshampoo verwendet werden.

Frisuren bei voluminösem Haar

Choppy Bob

Choppy Bob

Um feines Haar voluminöser wirken zu lassen, kann die richtige Frisur helfen. Generell gilt, dass die Haare nicht zu lang getragen werden sollten. Langes Haar lässt die Haare platt erscheinen. Das Gewicht der Haare nimmt ihnen unweigerlich das Volumen. Frauen, die dennoch auf langes Haar nicht verzichten wollen, können einen Pferdeschwanz oder eine Flechtfrisur tragen und dann die Haare auflockern.

Ein Choppy Bob ist eine etwas längere, lässig wirkende Frisur. Die Haare werden mit weichen Stufen geschnitten. Das Deckhaar bekommt mehr Fülle. Ein Choppy Bob kann mit glattem Haar oder mit Wellen, bevorzugt Beach Waves, getragen werden. Er ist mit und ohne Pony tragbar.

Ähnlich attraktiv wie ein Choppy Bob wirkt bei feinem Haar ein Bob mit Pony. Das Haar wird etwa kinnlang geschnitten. Stufen bringen Volumen ins Deckhaar. Mit und ohne Wellen eignet sich diese Frisur für dünnes Haar.

Charmant wirkt der Pixie Cut als Kurzhaarschnitt. Er kann mit einem Seitenscheitel getragen werden. Die Haare können ins Gesicht gekämmt oder mit den Fingern geknetet werden. Stufen lockern die Frisur auf.

Highlights mit Strähnen oder Balayage lassen die Haare voller erscheinen. Dabei kann mit verschiedenen Farbnuancen gearbeitet werden.

Häufige Fragen und Antworten

Welches Shampoo ist gut für Volumen?

Ein Volumen Shampoo ist gut geeignet, doch sollte es keine Silikone enthalten und die Haare nicht belasten. Das Shampoo sollte möglichst eine natürliche Basis haben und die Haare nicht austrocknen.

Was ist das beste Shampoo für feines Haar?

Die Frage, was das beste Shampoo für feines Haar ist, kann so pauschal nicht beantwortet werden. Es gibt verschiedene hochwertige Shampoos wie Volumize von Wella Sytem Professional, Volumifique von Kerastase oder Volumen Shampoo von Logona Naturkosmetik.

Was macht Volumen Shampoo mit den Haaren?

Volumen Shampoo bringt mehr Stand in die Haare, schließt die Schuppenschicht der Haare und verhindert das Umherfliegen der Haare. Es kann den Abstand der Haare zueinander verändern, um mehr Volumen zu bringen.

Was hilft für mehr Volumen im Haar?

Mehr Volumen kann durch einen Conditioner, Styling mit einer Rundbürste, richtiges Föhnen über Kopf und die richtige Frisur in die Haare gebracht werden. Die Haarspitzen sollten regelmäßig geschnitten werden. Strähnen in verschiedenen Farbnuancen lassen die Haare voluminöser erscheinen.

Wir freuen uns über dein Feedback

Hinterlasse einen Kommentar

StyleLiebe
Logo
Register New Account
Reset Password