Das beste Tiefenreinigungsshampoo für deine Haare

Meinst Du es gut mit Deinen Haaren und verwendest Du verschiedene Pflegeprodukte, beschweren im Laufe der Zeit Pflegerückstände die Haare. Das Haar wird platt, bekommt einen fettigen Ansatz und spröde Spitzen. Damit Dein Haar dann wieder richtig gepflegt wirkt, solltest Du ein Tiefenreinigungsshampoo benutzen.

Tiefenreinigungsshampoos befreien die Haare von Pflegerückständen und lassen sie wieder gesund aussehen. Sie sind auch geeignet, um Reste von Stylingprodukten wie Haargel, Haarfestiger oder Glanzserum zu entfernen.

Möchtest Du ein Tiefenreinigungsshampoo kaufen, solltest Du auf eine gute Qualität achten. Damit es tatsächlich hält was es verspricht, sollte es frei von Silikonen sein.

Was ist ein Tiefenreinigungsshampoo?

Möchtest Du schöne Locken haben und die Curly Hair Methode anwenden, solltest Du zuvor die Haare mit einem Tiefenreinigungsshampoo waschen. Ein Tiefenreinigungsshampoo eignet sich auch zwischendurch für die gründliche Reinigung von Haaren und Kopfhaut.

Tiefenreinigungsshampoo entfernt alle Ablagerungen von Haaren und Kopfhaut. Es sorgt dafür, dass Dein Haar die Pflege anschließend besser aufnimmt. Da die Reinigung intensiv erfolgt, wird das Tiefenreinigungsshampoo auch als Detox-Shampoo aufgrund der entgiftenden Wirkung bezeichnet.

Normale Shampoos entfernen lediglich Schmutz aus den Haaren. Tiefenreinigungsshampoos reinigen deutlich gründlicher, da sie spezielle Tenside oder peelende Säuren enthalten. Auf dem Kopf entsteht ein sauberes Gefühl.

Dein Haar wirkt nach dem Waschen mit Tiefenreinigungsshampoo gesünder. Die Kopfhaut wird von lästigen Ablagerungen befreit und kann wieder besser atmen. Auch Talg und Fett werden von Haaren und Kopfhaut entfernt.

Wirkung von Tiefenreinigungsshampoos

Tiefenreinigungsshampoo ermöglicht eine intensive und effektive Haarpflege. Es zeichnet sich durch eine deutlich bessere Reinigungsleistung als andere Shampoos aus.

Da Haare und Kopfhaut deutlich stärker als mit anderen Shampoos gereinigt werden, erfolgt eine rückstandslose Entfernung von Stylingprodukten wie Gel oder Schaumfestiger, aber auch von Talg und Fett.

Tiefenreinigungsshampoo entfernt Silikone aus den Haaren. Es hat auch eine ausgleichende Wirkung bei fettiger und schuppiger Kopfhaut.

Tiefenreinigungsshampoo bewirkt quasi einen Reset für die Haare. Deine Haare sind gründlich sauber und wieder frei für verschiedene Haarpflegen. Pflegeprodukte können besser wirken. Die Haare werden vitalisiert und können wieder gesünder nachwachsen.

Das Besondere an den Tiefenreinigungsshampoos sind ihre Inhaltsstoffe. Verschiedene Verbindungen mit Sodium sowie Sulfate sorgen für die gründliche Reinigung. Sulfate sind vor allem dann vorteilhaft, wenn Du zu fettigen Haaren neigst.

Dann solltest Du ein Tiefenreinigungsshampoo anwenden

Tiefenreinigungsshampoos sind für alle Haartypen geeignet. Du solltest ein Tiefenreinigungsshampoo anwenden, wenn Du fettiges oder strapaziertes Haar hast.

Hast Du trockenes Haar, solltest Du etwas sparsamer mit Tiefenreinigungsshampoo umgehen. Es trocknet die Haare leicht aus und kann trockene Haare noch trockener und brüchiger machen.

Ist Dein Haar coloriert, solltest Du kein Tiefenreinigungsshampoo anwenden, denn die Farbe kann ausgewaschen werden.

Verwendest Du häufig Styling-Produkte wie Haargel oder Schaumfestiger, ist ein Detox-Shampoo optimal. Hast Du zuvor ein normales Shampoo oder Pflegeprodukte mit Silikonen oder Parabenen angewendet, ist Dein Haar möglicherweise beschwert. Hier kann ein Tiefenreinigungsshampoo helfen.

Hast Du lockige Haare oder möchtest Du die Curly Girl Methode anwenden, ist Tiefenreinigungsshampoo ebenfalls geeignet. Du solltest aber auf ein spezielles Produkt für Locken achten.

Das sind die besten Tiefenreinigungsshampoos

Tiefenreinigungsshampoos gibt es von verschiedenen Herstellern. Damit Du die Haare nicht schädigst und wirklich gründlich reinigst, kommt es auf eine gute Qualität an. Hier ist eine Auswahl der besten Tiefenreinigungsshampoos:

  • Tiefenreinigungs-Shampoo ohne Silikone von Cocochoco Professional
  • Tiefenreinigungs-Shampoo von Paul Mitchell
  • Clarifying Shampoo von KMS California
  • Dualsenses Scalp Specialist Shampoo von Goldwell
  • Scalp Therapy Deep Cleansing Shampoo von Schwarzkopf Bonacure
  • Detox Shampoo von Urtekram
  • Tiefenreinigendes Shampoo-Peeling von Urban Alchemy
  • Kevin.Murphy Maxi.Wash
  • evo Normal Persons Daily Shampoo
  • Sassoon Precision Clean Shampoo
  • Produkt
  • Features

Cocochoco Professional Free Sulfat Shampoo 1000 ml

& Versandkostenfrei
Last update was on: 27. November 2022 10:54
33,75 35,00
  • Produkt
  • Features
  • Fotos

Paul Mitchell Shampoo Two - Clarifying Shampoo reinigt fettiges Haar und fettige...

& Versandkostenfrei
Last update was on: 27. November 2022 10:54
  • Produkt
  • Features
  • Fotos

KMS HEADREMEDY Deep Cleanse Shampoo für alle Haartypen, 300 ml

& Versandkostenfrei
Last update was on: 27. November 2022 10:54
  • Produkt
  • Features
  • Fotos

Goldwell Dualsenses Scalp Specialist Anti-Dandruff Shampoo, 1er Pack (1 x 250 ml)

Last update was on: 27. November 2022 10:54
  • Produkt
  • Features

Schwarzkopf Professional BC Bonacure Scalp Therapy Deep Cleansing Shampoo 1 litre

Last update was on: 27. November 2022 10:54
  • Produkt
  • Features
  • Fotos

Urtekram Green Matcha Shampoo Bio, Tiefenreinigung, 500 ml

Last update was on: 27. November 2022 10:54
  • Produkt
  • Features
  • Fotos

Urban Alchemy Professionell Peeling Shampoo Damen & Herren - Salt Scrub tiefenreinigendes...

Last update was on: 27. November 2022 10:54
  • Produkt
  • Features

KEVIN.MURPHY Maxi Wash 250ml

Last update was on: 27. November 2022 10:54
26,81 29,60
  • Produkt
  • Features
  • Fotos

EVO normal persons daily shampoo, Tiefenreinigendes Shampoo für alle Haartypen, besonders für...

Last update was on: 27. November 2022 10:54
  • Produkt
  • Features

Sassoon Pure Clean Shampoo 250ml

Last update was on: 27. November 2022 10:54

Anwendung von Tiefenreinigungsshampoos

Tiefenreinigungsshampoo kannst Du wie normales Shampoo dosieren. Eine haselnussgroße Menge massierst Du in die Haare und die Kopfhaut ein. Anschließend spülst Du das Shampoo mit viel Wasser aus.

Kommt es Dir auf eine gründliche Reinigung an, kannst Du die Haare ein zweites Mal mit Tiefenreinigungsshampoo waschen, nachdem Du das Shampoo bereits ausgespült hast.

Die Einwirkzeit ist meistens nur kurz. Achte aber auf die Angaben des Herstellers. Für die tägliche Anwendung ist Tiefenreinigungsshampoo nicht geeignet, da es den Haaren Feuchtigkeit entzieht. Es reicht aus, das Shampoo einmal im Monat anzuwenden.

Tipps und Tricks

Möchtest Du schöne Locken haben, solltest Du zusätzlich zum Tiefenreinigungsshampoo einen Conditioner anwenden. Du kannst ihn nach dem Waschen in die Haare kneten. Die Haare lassen sich dann leichter frisieren.

Nach der Anwendung von Tiefenreinigungsshampoo sind die Haare aufnahmefähig für Pflegeprodukte. Du kannst eine Haarkur anwenden. Eine solche Haarkur kannst Du auch selber machen, beispielsweise mit Olivenöl oder aus Quark und Eigelb.

Nachpflege

Hast Du ein Tiefenreinigungsshampoo angewendet, solltest Du auch auf die Nachpflege achten. Für die Nachpflege ist eine Haarkur oder eine Spülung geeignet. Eine Spülung verleiht den Haaren wieder Volumen. Eine Haarkur repariert die Haarstruktur und bringt schönen Glanz in die Haare.

Häufige Fragen und Antworten

Was sind Tiefenreinigungsshampoos?

Tiefenreinigungsshampoos reinigen die Haare intensiver als normale Shampoos. Sie entfernen alle Rückstände von Pflegemitteln, aber auch Schmutz und Fett von Haaren und Kopfhaut.

Wann sollte ich ein Tiefenreinigungsshampoo anwenden?

Ein Tiefenreinigungsshampoo solltest Du anwenden, wenn Dein Haar nicht mehr richtig liegt und schlaff wirkt. Es kann mit Pflegerückständen belastet sein.

Was sollte man nach einem Tiefenreinigungsshampoo verwenden?

Nach einem Tiefenreinigungsshampoo solltest Du eine Haarkur oder eine Spülung verwenden, um den Haaren wieder Volumen und Glanz zu geben.

Wie oft sollte ich ein Tiefenreinigungsshampoo anwenden?

Es reicht aus, ein Tiefenreinigungsshampoo einmal im Monat anzuwenden. Ist Dein Haar fettig oder stark belastet, kannst Du es auch zweimal im Monat anwenden.

Melanie Martin
Wir freuen uns über dein Feedback

Hinterlasse einen Kommentar

StyleLiebe
Logo
Register New Account