Dyson Glätteisen: Das Dyson Corrale im Test

Die Marke Dyson steht für eine hochwertige Qualität und eine starke Leistung. Wir haben das Glätteisen aus dem Hause Dyson unter die Lupe genommen. Das Dyson Corrale siedelt sich im oberen Preissegment an und gehört zu den Luxus-Geräten im Hairstyling Sektor.

Das Dyson Corrale ist für ungefähr 500 Euro erhältlich. Ist es sein Geld tatsächlich wert oder reicht ein preiswerterer Haarglätter aus? Wir haben das Corrale dieser Kultmarke getestet und können ausführlich über die Ergebnisse berichten.

Eckdaten zum Dyson Corrale

  • flexible Heizplatten aus Mangan-Kupfer-Legierung mit 15 Mikrogelenken
  • Temperaturregulierung der Heizplatten 100 Mal in der Sekunde
  • Hitzeeinstellungen 165, 185 und 210 Grad Celsius wählbar
  • auch für Locken und Wellen geeignet
  • Aufladung in 30 Sekunden
  • akustisches Signal, wenn das Gerät aufgeladen ist
  • Schiebeknopf zum Öffnen und Verriegeln des Geräts
  • Steuerungsbereich mit drei Tasten und kleinem Display
  • Ladestation und Stromkabel
  • kann mit und ohne Kabel dank Akkubetrieb verwendet werden
  • Akkulaufzeit 30 Minuten
  • automatische Abschaltung nach 10 Minuten

Dyson DYS-5046289 Corrale Haarglätter Fuchsia
549,00€ 566,51€

Das Dyson Corrale im Test

Was kann das Dyson Glätteisen wirklich? Nachdem wir den Haarglätter getestet haben, können wir ausführliche Beschreibungen zu

  • Glättergebnis
  • Handhabung und Anwendung
  • Funktionen
  • Erscheinungsbild
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Stylingplatten
  • Haarglanz
  • Energieverbrauch
  • Lieferumfang

bereitstellen. Ihr findet hier die wichtigsten Informationen zu den einzelnen Kriterien und könnt selbst entscheiden, ob ihr das Dyson Corrale tatsächlich kaufen möchtet.

Das Glättergebnis

Wie es für ein Gerät der Luxus-Preisklasse eigentlich selbstverständlich sein müsste, kann sich das Glättergebnis wirklich sehen lassen. Selbst bei sehr lockigem und krausem Haar müssen einzelne Strähnen nicht mehrmals geglättet werden.

Der Dyson Haarglätter hat biegsame Heizplatten mit kleinen Gelenken. Er gleitet sanft durchs Haar und sorgt nicht nur für ein gutes Stylingergebnis, sondern er verleiht dem Haar auch noch einen schönen Glanz. Die Haare sehen gesund und gepflegt aus.

Wir haben uns gefragt, wie ein Haarglätter mit biegsamen Heizplatten die Haare glätten kann. Die Platten umschließen mit der passenden Biegung die Haare. So wird das Styling zum Kinderspiel. Die Strähnen rutschen nicht durch die Platten.

Da sich die Temperatur auf intelligente Weise von selbst reguliert – nach Angaben des Herstellers sogar 100 Mal in der Sekunde – entstehen weniger Haarschäden durch Hitze.

Handhabung und Anwendung

Ein so teurer Haarglätter wie der Dyson Corrale sollte eigentlich einfach in der Anwendung sein. Weniger gut gefallen hat uns, dass das Gerät ziemlich schwer ist. Im Vergleich mit anderen Glätteisen ist das Dyson Glätteisen deutlich schwerer. Bei längerem Haar und entsprechend langen Styling-Aktionen können die Arme und Hände ermüden.

Trotz seines Gewichts liegt der Haarglätter gut in der Hand und lässt sich leicht durch die Haare ziehen. Das funktioniert auch beim Styling von Wellen und Locken.

Begeistert sind wir, da sich das Glätteisen dank Akkubetrieb auch ohne Kabel verwenden lässt. So stört beim Styling kein lästiges Stromkabel. Bewegungsfreiheit im Bad ist damit gewährleistet.

Wurde das Aufladen des Akkus vergessen, kann das Dyson Glätteisen auch mit Kabel verwendet werden. Hier hat Dyson an eine weitere praktische Sache gedacht. Das Kabel lässt sich magnetisch mit dem Gerät verbinden.

Innerhalb von 30 Sekunden ist der Haarglätter betriebsbereit. Dafür ertönt ein akustisches Signal. Die Temperatur kann manuell mit den drei Stufen 165, 185 und 210 Grad Celsius eingestellt werden. Dafür sind drei Tasten vorhanden. Auch bei einer längeren Betriebsdauer wird das Gerät nicht zu heiß und ist noch angenehm in der Hand.

Soll der Haarglätter kabellos mit Akku genutzt werden, ist der Akku innerhalb von 70 Minuten aufgeladen. Mit einem Schiebeknopf kann das Glätteisen geöffnet und geschlossen werden.

Funktionen und Eigenschaften

Wie es von einem Glätteisen im obersten Preissegment nicht anders zu erwarten ist, zeichnet sich das Dyson Corrale durch eine Reihe nützlicher Funktionen und Eigenschaften aus.

Lockenfunktion: Die biegsamen Heizplatten ermöglichen auch das Styling von Wellen und Locken. Die Heizplatten umschließen die Haarsträhnen. Das Glätteisen kann in den Haaren gedreht werden.

Temperatur-Regulierung: Innerhalb einer Sekunde wird die Temperatur automatisch 100 Mal reguliert. So kann die eingestellte Temperatur nicht überschritten werden.

Manuelle Temperatur-Einstellung: Über drei Tasten kann die Temperatur von 165, 185 oder 210 Grad Celsius automatisch eingestellt werden.

Schiebeknopf zur Verriegelung: Das Glätteisen kann mit einem Schiebeknopf verriegelt und geöffnet werden.

Kabelloser Akkubetrieb: Das Dyson Glätteisen verfügt über einen Akku und kann ohne Kabel betrieben werden. Der Akku ist innerhalb von 70 Minuten vollständig aufgeladen. Für die Benutzung mit Kabel kann das Kabel magnetisch mit dem Gerät verbunden werden.

Automatische Abschaltung: Der Haarglätter schaltet sich nach 10 Minuten automatisch ab, wenn er nicht benutzt wird.

Flugmodus-Stecker: Der Dyson Haarglätter kann im Handgepäck mitgeführt werden, da er über einen Flugmodus-Stecker verfügt. Die Kontakte zum Akku werden deaktiviert. Im Travel-Bag befindet sich eine Lasche für den Flugmodus.

Akustisches Signal für Betriebsbereitschaft: Das Dyson Corrale ist innerhalb von 30 Sekunden betriebsbereit. Ein akustisches Signal ertönt bei Betriebsbereitschaft.

Erscheinungsbild

Das Dyson Glätteisen ist durch ein modernes, futuristisches Design gekennzeichnet. Es hat ein Gehäuse aus hochwertigem Kunststoff und lässt klar die Handschrift von Dyson erkennen. Das Glätteisen und der Akku harmonieren optisch gut miteinander.

Das gesamte Design wirkt hochwertig. Die Bezeichnung Corrale ist vielleicht irreführend und lässt den Eindruck aufkommen, dass der Haarglätter in der Farbe Korallenrot angeboten wird. Lediglich die Heizplatten haben einen leichten korallenroten Farbton.

Das Glätteisen ist in den Farbkombinationen

  • Nickel/Fuchsia
  • Violett/Schwarz
  • Schwarz/Violett

verfügbar. Jede dieser Farbkombinationen zeichnet sich durch eine elegante Optik aus.

Preis-Leistung

Beim Dyson Corrale handelt es sich ohne Zweifel um ein hochwertiges Produkt, so wie es für Dyson typisch ist. Der Preis liegt bei ungefähr 500 Euro. Das ist kaum vergleichbar mit anderen Haarglättern aus dem oberen Preissegment. Das Dyson Glätteisen ist ein neuartiges Gerät, das erst im Frühjahr 2020 auf den Markt kam.

Es bedurfte einer Entwicklungszeit von sieben Jahren, um ein Glätteisen mit einer solchen bahnbrechenden Technologie zu fertigen. Dyson wirbt mit einer Weltneuheit, da die flexiblen Heizplatten mit den kleinen Gelenken noch nie zuvor verfügbar waren.

Das neue Dyson Glätteisen bringt eine Reihe von Innovationen mit. Ob es tatsächlich seinen so hohen Preis wert ist, müsst ihr selbst herausfinden.

Styling-Platten

Die Heizplatten des Dyson Corrale unterscheiden sich deutlich von Heizplatten anderer Haarglätter. Sie bestehen aus einer Mangan-Kupfer-Legierung und sind flexibel. Sie verfügen über 15 winzig kleine Mikrogelenke.

Mit den Mikrogelenken passen sich die Heizplatten optimal an die Haarsträhnen an. Sie umschließen jede einzelne Haarsträhne und ermöglichen ein einfaches Glätten. Auch Wellen und Locken sind mit dem Haarglätter möglich.

Beim Glätten rutschen die Strähnen nicht nach außen. Die Hitze wird gleichmäßig auf die gesamte Haarsträhne verteilt. So sollen 50 Prozent Haarschäden durch Hitze vermieden werden.

Haarglanz

Da die Haare weniger durch Hitze geschädigt werden, haben sie mit dem Dyson Corrale einen schönen Glanz. Das liegt daran, dass die einzelnen Strähnen nicht mehrmals geglättet werden müssen und die Hitze gleichmäßig verteilt wird.

Die Haarstruktur wird nicht geschädigt. Allerdings hätten wir uns gewünscht, dass für empfindliches Haar noch eine Temperatur von weniger als 165 Grad Celsius einstellbar wäre, beispielsweise 120 oder 140 Grad Celsius.

Mit der neuartigen Technologie wollte Dyson eigentlich fliegende Haare vermeiden. Genau das ist das Problem: Die Haare glänzen zwar, doch stehen sie mitunter nach dem Styling etwas wild vom Kopf ab und fliegen. Das liegt an der fehlenden Ionisierungsfunktion.

Energie

Die Leistung des Dyson Corrale wird mit 300 Watt angegeben. Das ist deutlich mehr als bei der Konkurrenz. Eine solche hohe Leistung ist zwar mit einem höheren Stromverbrauch verbunden, doch ist der Aufwand für das Styling geringer.

Lieferumfang

Das Dyson Glätteisen wird mit einer Tasche und einer Ladestation geliefert. Weiterhin ist ein 4,30 Meter langes Kabel im Lieferumfang enthalten. Das Kabel ist lang genug für einen großen Aktionsradius.

Für ein Gerät dieser Preisklasse hätte auch noch ein Kamm oder ein Spiegel im Lieferumfang enthalten sein können.

Die Tasche ist gefällig, da sie hitzeresistent ist. Sofort nach der Benutzung kann der Haarglätter wieder in der Tasche verpackt werden.

Geschichte der Marke Dyson

Die Marke Dyson wurde vom Briten James Dyson ins Leben gerufen. Alles begann 1980, als James Dyson sein erstes Patent anmeldete. Er baute mit dem G-Force 1983 den ersten beutellosen Staubsauger, nachdem er 5.127 Prototypen gefertigt hatte. Der G-Force schaffte es noch im selben Jahr auf die Titelseite des Design-Magazins.

Der G-Force erhielt 1991 in Japan den International Design Fair Prize. Von einer japanischen Firma wurde der Staubsauger damals für 2.000 US-Dollar vertrieben. Von den Lizenzeinnahmen konnte James Dyson 1993 sein Unternehmen im britischen Malmesbury gründen. Zu seiner Firma gehören die Produktion und eine Entwicklungsabteilung.

Dyson lässt seine Produkte seit 2002 in Malaysia fertigen. Aufgrund der wachsenden Bedeutung des asiatischen Marktes sollte der Unternehmenssitz 2019 nach Singapur verlagert werden.

Dyson verfügt auch über einen deutschen Unternehmenssitz in Köln.

Neben Staubsaugern und Produkte für das Hairstyling fertigt Dyson auch Produkte für die Hygiene sowie Ventilatoren und Händetrockner. In einem Labor werden die Produkte für das Hairstyling entwickelt und getestet.

Vor- und Nachteile des Glätteisens

Positiv:

  • schnelle Aufladung innerhalb von 30 Sekunden und akustisches Signal
  • einfaches Glätten und hervorragendes Styling-Ergebnis
  • gutes Ergebnis auch bei Wellen und Locken
  • biegsame Heizplatten
  • kabelloser Betrieb für viel Bewegungsfreiheit
  • Temperatur-Regulierung, um Hitzeschäden zu vermeiden
  • ausreichend langes Kabel, das magnetisch angeschlossen werden kann
  • hitzebeständige Tasche

Negativ:

  • nur 3 Heizstufen wählbar
  • hoher Preis

Häufige Fragen und Antworten

Dyson oder ghd Glätteisen: Was ist besser?

Beide Glätteisen haben eine hochwertige Qualität und einen hohen Preis. Der Preis des ghd Glätteisens ist nicht halb so hoch wie der des Dyson Glätteisens. Das ghd Glätteisen ist jedoch nicht so komplex ausgestattet wie das Dyson Glätteisen. Es ermöglicht keine manuelle Temperatureinstellung und hat keine biegsamen Heizplatten.

Wie schwer ist das Dyson Corrale?

Das Dyson Corrale ist mit ungefähr 500 Gramm ziemlich schwer.

Was ist beim Kauf des Dyson Corrale alles dabei?

Im Lieferumfang des Dyson Corrale sind neben dem Haarglätter ein Kabel, eine Ladestation und eine Aufbewahrungstasche enthalten.

Fazit: Lohnt sich das Dyson Glätteisen?

Das Dyson Corrale ist ein hochwertiges Glätteisen, das mit einem Preis um 500 Euro im Luxussegment angesiedelt ist. Die Besonderheit sind die flexiblen Heizplatten aus einer Kupfer-Mangan-Legierung, die über Mikrogelenke verfügen. Der Haarglätter kann mit und ohne Kabel verwendet werden und verfügt über drei Temperaturstufen.

Dyson DYS-5046289 Corrale Haarglätter Fuchsia

Last update was on: 1. Dezember 2020 12:41
Auf Lager
549,00 566,51
8.9 Testergebnis
Dyson Corrale

Das Dyson Corrale schneidet in unserem Test sehr gut ab, eignet sich aber auch nicht für jeden Geldbeutel.

Glättergebnis
10
Handhabung/Anwendung
9
Funktionen
9
Erscheinungsbild
10
Preis-Leistung
7
Styling-Platten
10
Haarglanz
9
Energie
8
Lieferumfang
8
Nutzerwertung: No Ratings Yet!
Wir freuen uns über dein Feedback

Hinterlasse einen Kommentar

Register New Account
Reset Password