Haarfarben Trends 2020

Von Erdbeerblond bis Schneewittchen-Schwarz – Auf diese Haarfarben-Trends kannst Du Dich 2020 freuen. Nicht nur im Fashion-Segment kannst Du Dich jedes Jahr aufs Neue auf neue Trends freuen, die bei keiner passionierten Fashionista im Schrank fehlen sollten. Auch wenn es um Haarfarben geht heißt es, immer einen Blick auf die aktuellen Trendfarben zu werfen, wenn für etwas Abwechslung auf dem Kopf gesorgt werden soll. Welche Haarfarben Trends 2020 Du Dir auf keinen Fall entgehen lassen solltest wenn Du mit Deinen Haaren für Aufsehen sorgen willst, zeigen wir Dir hier!

Welche Haarfarben sind 2020 trendy?

Eine neue Haarfarbe ist genau das Richtige, wenn Dir der Sinn nach einer kompletten Typveränderung steht oder Du Deine Naturhaarfarbe einfach nur intensivieren möchtest. Deine Haare fallen Deinem Gegenüber einfach immer ins Auge und bestimmen Deinen Typ und Deinen Gesamt-Look daher maßgeblich mit. Dass es dabei zahlreiche Nuancen gibt, mit denen Du Dein Haar so richtig in Szene setzen kannst, zeigen die Haarfarben Trends für 2020 für Damen.

Ein warmes Blond unterstreicht Deine Femininität

Auch wenn sie die letzten Monate die Bilder auf den Social-Media-Kanälen von Beauty-Influencern und It-Girls dominiert haben, so treten kühle, aschige Haarfarben in vielen Fällen hinter warmen Tönen zurück, die besonders feminin und natürlich wirken. Ganz weit vorne liegen dabei Blond-Töne in warmen Honig- und Karamell-Farben.

Haarfarben Trends 2020: Warme Blondtöne

Blond-Töne in warmen Honig- und Karamell-Farben liegen bei den Haarfarben Trends 2020 ganz vorne

Jeder Blondton lässt sich mit solch warmen Highlights noch verschönern und Dein Haar glänzt mit den zusätzlichen Gold-Nuancen wie die warmen Lichtstrahlen eines wunderschönen Sonnenuntergangs. Haare, wie von der Sonne geküsst! Gold- und Honigtöne sorgen einfach für den perfekten Glow der Haare!

Haare im Schokoladen-Ton

Haarfarben Trends 2020: Schokoladenbraun

Schokoladenbraun liegt als Haarfarbe 2020 voll im Trend

Dass viele Frauen eine kleine Schwäche für Schokolade haben, dürfte bekannt sein. Die süße Sünde gibt es nun aber auch für die Haare – Schokoladenbraun liegt weit vorne bei den Haarfarben Trends 2020. Die Trend-Haarfarbe nennt sich Chocolate Braun. Ein satter Braunton, so verführerisch, dass er tatsächlich wie köstlich-unwiderstehliche Schokolade wirkt. An einen ganz bestimmten Braunton bist Du dabei gar nicht gebunden, die Möglichkeiten reichen hier von Mittelbraun bis Schwarzbraun. Dem Haar sollte durch die Farbe jedoch stets ein glänzendes Finish verliehen werden, wodurch auch gleichzeitig Frisuren lebendiger und eleganter wirken. Gerade dunkle Töne wirken zudem besonders natürlich und schmeicheln nahezu jedem Typ Frau. Bei eher blasser Haut kommt hier sogar der Schneewittchen-Effekt zum Tragen.

Hinzu kommt, dass ein samtiges, warmes Braun einfach zeitlos schön ist und mit einem passenden Schnitt sogar sehr edel wirken kann. Catwalk-Trends zeigen zudem, dass Stylisten bevorzugt auf Mono-Farben setzen und gerade auch bei Braun auf Strähnchen und Highlights verzichten. Und wer sich für einen dunkleren Farbton entscheidet, tut auch noch seinen Haaren etwas Gutes. Wünscht Du Dir für Deine Haare einen natürlichen Braunton, muss meist nicht extra coloriert werden, vielmehr genügt hier oft eine Tönung.

Chocolate Braun kann daher zu Recht als unkomplizierte Trendhaarfarbe bezeichnet werden. Schokoladenbraun ist Dir noch nicht dunkel genug? Dann wird es Dich sicher freuen zu hören, dass auch Tiefschwarz wieder zu den Trendfarben gehört – auch wenn es sich hierbei eigentlich um einen zeitlosen All-Time-Favorite handelt. Gerne darf sich das Schwarz mit Blau- oder Violettstich präsentieren, um etwas außergewöhnlicher zu wirken. Fpr welche Schwarz-Variante Du Dich auch entscheidest, wichtig ist in jedem Fall, dass das Haar gepflegt und glänzend sein sollte.

Mit Balayage Blond auf natürliche Farbverläufe setzen

Wenn es um die Haarfarben Trends für 2020 geht, führt auch kein Weg an Balayage Blond vorbei. Klingt exotisch? Tatsächlich wirkt Dein Haar durch entsprechend gesetzte Highlights und Farbverläufe so, als wärst Du gerade erst aus dem Urlaub zurückgekehrt und hättest Deiner Haarpracht eine extra Portion Sonne gegönnt. Auf starke Kontraste und extra betonte Farbverläufe wird verzichtet.

Balayage blonde Haare

Der Look mit Balayage blonden Haaren wirkt besonders natürlich

Der Look im Balayage Blond wirkt stattdessen besonders natürlich, die Strähnchen sind natürlich gehalten und blenden so wunderbar in Dein Haar ein. Die Strähnchen sind zudem unterschiedlich intensiv und auch in ihrer Dicke variabel gehalten. Eine Haarfarbe, die das ganze Jahr über für sommerliches Urlaubs-Feeling sorgt. Ideal ist Balayage Blond insbesondere auch für bei Bob-Frisuren. Durch die Coloration gewinnt das Haar an Struktur und dir Farbe wird so optimal in Szene gesetzt.Trägst Du hingegen eher kurze Haare, etwa einen angesagten Pixie-Cut, sollte auf die Balayage-Färbetechnik eher verzichtet werden.

Warmes Grau statt Granny Hair

Warmes Grau als Haarfarben Trend 2020

Ein warmes Grau gilt 2020 als Haarfarben Trend

Wenn Dich Grau als Haarfarbe schon immer fasziniert hat, das zwischenzeitlich gehypte Granny Hair für dich aber immer zu intensiv und silbrig war, dürfte dieser Haartrend genau das Richtige für Dich sein. Denn 2020 zeigt sich Blond in vielen abwechslungsreichen Nuancen und dazu gehört auch ein helles, freundliches Grau. Warme Grautöne kommen vor allem dann optimal zur Geltung, wenn Deine Ausgangshaarfarbe schon relativ hell ausfällt.

Du magst Dich noch nicht gänzlich zu Grau bekennen? Dann versuche es einmal mit einem angesagten Farbton in Silberblond. Eine helle, klare Farbe – kühl wie Mondschein. Statt auf die matte Grau-Variante setzt man hier eher auf Glanz und Metallic-Look. Je nachdem wie das Licht auf Deine Haare trifft, zeigt sich die Farbe mal in Silbergrau, dann wieder in Hellblond. Insgesamt präsentiert sich Silbergrau aber weniger intensiv und harsch als viele andere Grautöne. Alles in allem bieten grauen Haare einen entscheidenden Vorteil: Wer seine Haarfarbe herauswachsen und zu seinem natürlichen Grau stehen will, setzt einen der Haarfarbe-Trends für 2020 praktisch ganz automatisch und auf natürliche Weise um. Wer sich für Farbe entscheidet, sollte sich aber bewusst sein, dass ein regelmäßiger Gang zum Friseur erforderlich ist, um das Grau auffrischen zu lassen und schön zu halten.

Ein Look, der an Indian Summer erinnert

Farben, so wunderschön und intensiv wie sie sonst nur ein Indian Summer zaubern kann, dürfen bei den Trends für dieses Jahr auch nicht fehlen. Ganz vorne mit dabei: Kupfer. Nicht nur eine wunderbar warme und sinnliche Haarfarbe, sondern auch eine, die stets ein attraktiver 70er-Jahre-Charme umweht. Schließlich gehörte Kupfer damals zu den beliebtesten Haarfarben überhaupt. Und Kupfer ist zugleich ein schöner Kompromiss für alle, für die ein sattes Rot vielleicht doch eine Nuance zu intensiv ist. Und auch bei Kupferrot gilt, dass es nicht nur „die eine“ Farbe gibt. Stattdessen kannst Du hier zwischen verschiedenen Farbabstufungen wählen, die zu Dir, Deinem Hauttyp und Deinem persönlichen Style passen, seien es die hübschen Highlights in Rosé oder das ins bräunlich gehende Kastanie.

Kupferrot ist einer der Haarfarben Trends 2020

Kupferrot ist einer der Haarfarben Trends 2020

Ein ganz besonderer Favorit ist hierbei Erdbeerblond. Nicht wirklich Rot, nicht wirklich Blond, sondern ein warmer, zarter Farbton, der insbesondere bei einem blassen bis rosigen Teint schmeichelt und ins Roségold übergeht. Wenn Dich Kupferrot als Haarfarbe fasziniert, Du Dich aber noch nicht wirklich herantraust, versuche es doch zunächst einmal mit einigen kupferfarbenen Strähnen. Strähnchen in einem soften Rot sehen in blondem und braunem Haar gleichermaßen schön aus. So bekommst Du ein Gefühl für diese außergewöhnliche Farbe, bis Du dann bereit bist aufs Ganze zu gehen und zum Kupferrotschopf zu werden.

Trendhaarfarbe mit maritimem Charme

Blaue Haare als Trend 2020

Die ganze Bandbreite der Ozeanfarben als Haarfarben Trend 2020

Ein Blick auf die internationalen Catwalks hat auch gezeigt, dass sich eine weitere Farbe als Konstante präsentiert hat: Aquamarin. Definitiv ein Trend, der vor allem die Experimentierfreudigen und Modemutigen unter den Damen anspricht, der aber auch unzweifelhaft für die größte Abwechslung sorgt. Das Blau und Türkis darf dabei auch gern etwas ins Pastellfarbene übergehen, wenn es nicht allzu intensiv sein soll.

Die Auswahl an Farbnuancen spiegelt die ganze Bandbreite der Ozeanfarben wieder! Mit Lila wird die Palette an Trend-Haarfarben im Übrigen noch ergänzt. Lila gehört damit auch zu den Trends, die sich besonders lange halten, schließlich war Ultra Violet bereits 2018 Trendfarbe des Jahres. 2020 wird das Violett bevorzugt in weichen Pastelltönen getragen.

Hanna

Ich bin Hanna. Fashion liebende Styling Queen, innovative Querdenkerin und echtes Kölsches Mädchen. Ich schreibe auf StyleLiebe zu den Themen Hairstyling und Beauty und hoffe euch mit meinen Tipps & Tricks inspirieren zu können.

Wir freuen uns über dein Feedback

Hinterlasse einen Kommentar

Register New Account
Reset Password